Deutsch

Deutsch wird an der NGO als Leistungs- und als Grundkurs angeboten. Das Fach kann also als erstes oder zweites (Leistungskurs) bzw. als drittes, viertes oder fünftes Abiturprüfungsfach (Grundkurs) gewählt werden.

Abitur [Abiturerlasse und Leselisten, Kerncurriculum und Operatoren]

Deutsch als profilgebender Leistungskurs

Als profilgebender Leistungskurs ist das Fach Deutsch obligatorisch an den Grundkurs Geschichte gebunden [gemeinsamer Unterricht]. Zudem kann zwischen den Grundkursen Darstellendes Spiel, Musik und Kunst gewählt werden.

Das Profil steht unter der fachübergreifenden Thematik „Denken-Deuten-Darstellen“. Wer dieses Profil wählt, hat Interesse an intensiver Arbeit mit Texten, mündlicher und schriftlicher Kommunikation, Interpretation und Inszenierung sowie kulturellen und geschichtlichen Prozessen.

Sprachförderung

Es gibt an der Neuen Gymnasialen Oberstufe verschiedene Angebote der Sprachförderung. Die nachfolgenden Kurse, die auf die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und Lernbedürfnisse der Schülerinnen und Schüler eingehen, werden als Lernateliers angeboten

Projekte

Lesung von Prof. Dr. Frank Nonnenmacher mit Diskussionsrunde (Deutsch-LK der Q2)

Aus Lyrik wird Film (Deutsch-Unterricht der E-Phase)

Frank Nonnenmacher über die 68er-Bewegung, die RAF und „die Generation, die vergessen wollte“

Exkursionen