Französisch

An der NGO wird das Fach Französisch ab der E-Phase als „fortgeführte“ Fremdsprache angeboten. In der Qualifikationsphase besteht die Möglichkeit Französisch als Grundkurs bis zum Abitur zu belegen und kann als schriftliches oder auch als mündliches Abiturfach gewählt werden. Außerdem kann in Französisch eine Präsentationsprüfung abgelegt werden.

Sprachen sind das Tor zur Welt und natürlich auch ein zusätzlicher Bonus für den Berufseinstieg. Deshalb legen wir den Unterrichtsschwerpunkt auf die mündliche sowie schriftliche Kommunikationsfähigkeit. Um dieses Ziel zu erreichen, bieten wir neben dem Unterricht ergänzend für alle E-Phasenschüler einen Austausch mit unserer belgischen Partnerschule Institut Sainte-Marie Arlon aus Arlon an."