Drogen- und Suchtberatung

Die Beratungslehrkraft für Suchtprävention bietet ein offenes Ohr und vertrauliche Gespräche für Schülerinnen und Schüler, die selbst Hilfe suchen oder sich Sorgen um Freunde oder Familienmitglieder machen.

Ein Gespräch kann jederzeit persönlich oder per E-Mail vereinbart werden.

Die Beratungslehrkraft ist:

Herr Reichardt

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!