Chemie E-Phase besucht das Schülerlabor der Universität Gießen

Am Mittwoch, den 26.09.2018, besuchte der Chemiekurs der E-Phase, unter der Leitung von Herrn Faruk Doganci, das Schülerlabor der Universität Gießen. Die Schülerinnen und Schüler stellten Taschenwärmer und Superabsorber her, untersuchten Haarfarben, Blondierungsmittel und die Inhaltsstoffe einer E-Zigarette (E-Shisha) sowie Deodorants auf Aluminium und führten weitere Experimente zu Alltagsstoffen durch. Sie brachten sogar Spinat zum Leuchten und stellten den Sonnenuntergang im Becherglas nach.