• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Sechs Schülerinnen und Schüler der NGO als Stipendiaten beim Studienkompass aufgenommen

  Studienkompass   klein  2021 bearbeitet

Wir gartulieren Ajla Golos (12f), Anika Sufian (12e, in der Bildmitte), Yasmine Zaghli (12f, links auf dem Bild), Yassin Melha (12f), Jamal Sher (12f) und Nikola Petrov (12c, rechts auf dem Bild) ganz herzlich zur Aufnahme in das Förderprogramm Studienkompass! In einer feierlichen Veranstaltung im großen Saal der Frankfurter Jugendherberge wurden am 8.9.2021 die neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Regionalgruppe Frankfurt begrüßt.

Der Studienkompass fördert begabte Jugendliche aus nichtakademischen Familien drei Jahre lang und unterstützt sie bei der Studien- und Berufsorientierung durch Workshops, Veranstaltungen und Exkursionen. Damit werden Schülerinnen und Schüler ermutigt, ein Studium aufzunehmen und spätere Studienabbrüche vermieden. In der E-Phase haben die Tutorinnen und Tutoren das Programm vorgestellt und die betreffenden Schülerinnen und Schüler zur Bewerbung ermutigt und unterstützt. Ihnen auch herzlichen Dank für ihr Engagement! Unsere neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten haben ihren ersten Workshop schon erfolgreich absolviert und freuen sich auf die nächsten drei Jahre. Wir wünschen ihnen viel Spaß und Erfolg auf ihrem Weg mit dem Studienkompass.

 

Musik-AG 

Die Musik-AG sucht neue Mitglieder. Musikalische Grundkenntnisse sind nicht unwichtig. Ihr müsst keine Top-Musiker sein und dürft euch gerne einarbeiten. Aber regelmäßige Teilnahme und eine gewisse Übeleistung im Hintergrund sind dringend erwünscht. Unterschiedliche Niveaus lassen sich kombinieren. Spaß und Leidenschaft am gemeinsamen Musizieren sind wichtiger als fortgeschrittenes instrumentales Spiel.Die Musik-AG hat derzeit eine Bassistin, eine zweite/ ein zweiter ist durchaus willkommen, sie können abwechselnd oder gleichzeitig spielen (nach Absprache) Auch ein Schlagzeuger ist gefunden, auch hier ist ein zweiter SchlagzeugerIn durchaus willkommen, ebenso Gitarre. SängerInnen haben wir derzeit drei/vier, bei echtem Interesse und Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme bitte auch unbedingt melden. Wer sich reinkniet ist willkommen.

Bei Interesse bitte an den AG-Leiter Oliver Reichardt richten. (Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die aktuellen Aufnahmen von Coldplay und Bitter End stellen die Probenergebnisse des letzten Schuljahres dar (eine Aufnahme kommt noch hinzu). Gleichzeitig zu den aufnahmefertigen Stücken werden neue Stücke geprobt. Wir haben die Aufnahmen in den Osterferien in den Räumen NGO gemacht. Alles wurde live und gleichzeitig eingespielt. Besonders in Corona-Zeiten hat sich die Tradition der Aufnahmen sehr bezahlt gemacht, weil sie einen hörbaren Nachweis der gemeinsamen Leistung bieten. Sonst wüsste und erinnerte niemand etwas von der Arbeit und Qualität der Schulband. Die Aufnahmen bieten eine schöne Biografie schülerischer Leistungen und sind eine dauerhafte Erinnerung an gemeinsam Geleistetes. Weitere Aufnahmen von der AG finden Sie hier:

Link SymbolNeues von der Musik-AG (ngo-ffm.de)

Link Symbol Musik-AG nimmt Demosongs auf (ngo-ffm.de)

Neue Stücke

Trouble von Coldplay

Bitter End von Rag'nBone Man

 

Impressionen in Bildern

 

 

Bücherei (LMF)

Die Bücherei befindet sich Im Keller im Raum U-05 gegenüber den Aufzügen.

Die Öffnungszeiten für die Bücherausgabe und Bücherrückgabe können Sie auf dem Infoplan einsehen Link Symbol

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Studien- und Berufsberaterin vor Ort

Berufsberatung KoenigBundesagentur für Arbeit

Frau Andrea König

Mein Name ist Andrea König und ich bin Berufsberaterin bei der Agentur für Arbeit in Frankfurt. An der Neuen Gymnasialen Oberstufe bin ich für die Berufs-und Studienberatung der Schülerinnen und Schüler zuständig. Zusammen mit meinen Kollegen führe ich regelmäßig Berufsorientierungsveranstaltungen durch, um über Berufs-und Studienwege nach dem Abitur bzw. der Fachhochschulreife zu informieren.

Jeden ersten Donnerstag im Monat biete ich eine Schulsprechstunde im Raum 101 der NGO an. Außerdem besteht die Möglichkeit, einen Beratungstermin bei mir in der Arbeitsagentur zu vereinbaren. Auch für Eltern stehe ich hierbei gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Der nächste Beratungstermin ist am Donnerstag, 02.09.2021

Monatlicher Newsletter der Berufsberatung (September 2021): pdf Symbol

Schul- und Unterrichtsbetrieb nach den Sommerferien 2021 (ab 30.08.2021)

Nachfolgend finden Sie Informationen für einen guten Start in das neue Schuljahr.

Anschreiben zum Schulstart: pdf Symbol

Einwilligungserklärung: pdf Symbol

Elternschreiben des Kultusministers: pdf Symbol

Hygieneplan 8.0: pdf Symbol

Produkte des Kunst-Leistungskurses von Frau Ströter IV

Der diesjährige Kunst-Leistungskurs von Frau Ströter (12H) hat in diesem Schuljahr unter anderm zu dem Themenfeld "Autonome Wirkung von Formen und Farben" gearbeitet und auf der Grundlage der unten stehenden Aufgabenstellung eigene Kunstwerke erstellt. 

Kandinsky  Original   Improvisationen 26 (Rudern) skaliert

Material 1: Wassily Kandinsky, Improvisation 26 (Rudern), 1912, Öl auf Leinwand,
97 x 108 cm, München, Städtische Galerie im Lenbachhaus

Aufgabenstellung: Der Frankfurter Ruderverein organisiert einen Malwettbewerb zu dem Werk von Wassily Kandinsky „Improvisation 26 (Rudern)“. Ausgehend von diesem Werk sollen zwei Varianten entwickelt werden, eine gegenständlichere und eine abstraktere. Kreieren Sie Ideen, „vor“ und „nach“ Improvisation 26 (Material 1). Setzen Sie zwei Ihrer Gestaltungsideen um.

Schülerprodukte: 

Produkte des Kunst-Leistungskurses von Frau Ströter III

Der diesjährige Kunst-Leistungskurs von Frau Ströter (12H) hat in diesem Schuljahr unter anderm zu dem Themenfeld "Zitat als künstlerische Strategie" gearbeitet und auf der Grundlage der unten stehenden Aufgabenstellung eigene Kunstwerke erstellt. 

Magritte die große Familie Original skaliert

 Material 1: René Magritte, „Die große Familie“, 1963, Öl auf Leinwand

Die Schirn Kunsthalle Frankfurt plant eine Ausstellung, in der „Die große Familie“ von René Magritte aktuellen Schülerarbeiten gegenübergestellt werden soll. Der Kunst-LK von Frau Ströter wird beauftragt, in Anlehnung an René Magrittes Werk „Die große Familie“ (Material 1), ein eigenes Motiv im Himmel so zu platzieren, dass es dem Stil von René Magritte entspricht.

Schülerprodukte: 

Produkte des Kunst-Leistungskurses von Frau Ströter II

Der diesjährige Kunst-Leistungskurs von Frau Ströter (12H) hat in diesem Schuljahr unter anderm zu dem Themenfeld "Inszenierende Fotografie - Fotomontage - Fotocollage" gearbeitet und auf der Grundlage der unten stehenden Aufgabenstellung eigene Kunstwerke erstellt. 

Aufgabenstellung: Im Rahmen der Frankfurter Schultheatertage 2021 führen die DS-Kurse von Herrn Erbe das Theaterstück „König Ubu“ von Alfred Jarry auf. Zu  den jeweiligen Szenen erstellt der Leistungskurs Kunst Projektionen für  Hintergrundbilder. Dazu erhalten die Schülerinnen und Schüler folgenden Auftrag: Kreieren Sie Ideen für eine farbige Projektion zu einer Szene von „König Ubu“. Setzen Sie eine Ihrer Ideen in eine farbige Projektion um, wahlweise mit den Gestaltungsmitteln der inszenierenden Fotografie, der Fotomontage und/oder der Fotocollage

Schülerprodukte: 

Produkte des Kunst-Leistungskurses von Frau Ströter I

Der diesjährige Kunst-Leistungskurs von Frau Ströter (12H) hat in diesem Schuljahr unter anderm zu dem Themenfeld "Zitat als künstlerisches Prinzip" gearbeitet und auf der Grundlage der unten stehenden Aufgabenstellung eigene Kunstwerke erstellt.  

Fida Kahlo original

Material 1: "Selbstbildnis mit Dornenhalsband und Kolibri" von Frida Kahlo, 1940

Aufgabenstellung: In der Eingangshalle der NGO sollen Werke aus dem Kunstunterricht präsentiert werden. Der Titel der Ausstellung lautet:
Frida Kahlos Antwort auf Schulstress. Kreieren Sie Ideen zu dem oben genannten Titel der Ausstellung, indem Sie ein Werk von Frida Kahlo zitieren (Material 1) und dieses Werk zeichnerisch verändern bzw. verfremden. Setzen Sie einer Ihrer Gestaltungsideen um.

Schülerprodukte:

 

 

 

Virtuelle Informationsveranstaltung zur Studienorientierung - MainStudy Reloaded

Mainstudy reloaded

Um die diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten beim Aufbruch in ihre Zukunft zu unterstützen, leisten die beiden großen Frankfurter Hochschulen und die Agentur für Arbeit jetzt noch einmal Starthilfe durch Veranstaltungen rund um das Thema Studium und Studienwahl mit der „MainStudy Reloaded" vom 1. bis 31. Juli 2021.

Den ganzen Juli über haben Studieninteressierte die Möglichkeit, sich auf den Portalen der „MainStudy Reloaded" mit Informationen über die unterschiedlichsten Studiengänge der Goethe-Universität Frankfurtund der Frankfurt University of Applied Sciences einzudecken. Dazu gibt es digitale Infovorträge der Hochschulen und der Agentur für Arbeit zur Studien- und Berufswahl im Allgemeinen und zu einzelnen Studiengängen, die Möglichkeit, mit Studierenden ins Gespräch zu kommen sowie intensive Online-Workshops, in denen sich die Studieninteressierten gründlicher mit den Anforderungen eines bestimmten Studiengangs auseinandersetzen können.


Auch die Eltern kommen nicht zu kurz: ein digitaler Live-Vortrag informiert sie darüber, was Studium heutzutage ausmacht, welche Formalien bei einer Studienbewerbung zu beachten sind und wie sie ihre Kinder bei der Studienwahl unterstützen können.

Das Programm aller Partner und weitere Infos finden Sie hier: http://www.mainstudy.de

Alle digitalen Angebote sind kostenlos. Für die die meisten Veranstaltungen und Workshops ist eine vorherige Online-Anmeldung erforderlich.

 

DS-Aufführung Q2 – König Ubu

König Ubu“ nach Alfred Jarry
Grundkurs Darstellendes Spiel Q2 von Herrn Erbe
01.07.2021, 19.30 Uhr
Gallus Theater
Frankfurter Schultheatertage
Einritt mit Bürgertest vom gleichen Tag